Balve im Sauerland

Balve im Sauerland

Die Kleinstadt Balve im Sauerland ist vor allem durch die Balver Höhle bekannt, die als einzigartiger Kulturort gilt. Hier finden jedes Jahr zahlreiche Veranstaltungen statt, die zahlreiche Touristen anlocken.

Balve liegt im Hönnetal und ist ca. 74,81 Quadratkilometer groß. Auf dieser Fläche leben derzeit rund 11.092 Einwohner, sodass sich eine Bevölkerungsdichte von ca. 148 Einwohner je Quadratkilometer ergibt.

Politisch gehört Balve zum Regierungsbezirk Arnsberg. Der Ort unterteilt sich zudem in sieben Teile, und zwar in den Stadtkern, Beckum, Eisborn, Garbeck, Langenholthausen, Mellen und Volkringhausen. Zu den angrenzenden Nachbargemeinden gehören Iserlohn, Menden, Arnsberg, Sundern, Allendorf, Neuenrade, Werdohl und Altena.

Die Balver Höhle

Die Balver Höhle ist eine Karsthöhle, die heute vor allem als Veranstaltungsort dient. Viele Jahre wurde darin lediglich das Schützenfest der Stadt abgehalten, doch inzwischen dient sie vor allem während der Sommermonate als ständiger Austragungsort für Events aller Art. Deshalb zieht die Höhle Touristen aus der ganzen Welt an.

Im Sommer finden vor allem die Balver Märchenwochen statt, bei denen verschiedene Märchen in der Höhle aufgeführt werden. Auch Teile des Stadtfestes finden in der Höhle statt.

Museen und Galerien in Balve

Balve beheimatet sowohl das Museum für Vor- und Frühgeschichte als auch das Dorfmuseum. Das Museum für Vor- und Frühgeschichte befindet sich in einer alten Schreinerei.

Eines der bekanntesten Ausstellungsstücke dieses Museums ist das Skelett eines Höhlenbären. Außerdem gibt es hier einen in Tropfstein eingebetteten Menschenschädel sowie einen Mammutzahn zu sehen.

Wenn Sie sich jedoch eher für das bäuerliche Leben in Balve aus längst vergangenen Zeiten interessieren, sollten Sie sich einen Besuch des Dorfmuseums nicht entgehen lassen.

Wichtige Bauwerke und Kulturdenkmäler in Balve

In Balve gibt es zahlreiche historische Gebäude zu entdecken. So finden Sie hier beispielsweise gut erhaltene Fachwerkhäuser sowie Bestandteile der ehemalige Stadtanlage, die noch sehr gut erhalten sind. Hierzu gehören beispielsweise die Alte Vikarie, das „Haus Koch“ sowie das Küsterhaus, welches sich an der katholischen Kirche befindet.

Die katholische Pfarrkirche

Die katholische Pfarrkirche St. Blasius gehört zu den bedeutendsten Hallenkirchen in Nordrhein-Westfalen. Der große Turm, den Sie schon aus der Ferne sehen können, wurde mutmaßlich um das Jahr 1480 herum fertiggestellt. In der Kirche selbst finden Sie Wandmalereien, die aus dem 13. Jahrhundert stammen.

Das Drostenhaus

Das Drostenhaus stammt aus dem Jahr 1600 und gilt heute als eines der wichtigsten Bauten der Stadt. Es wird derzeit als Geschäftshaus genutzt und beherbergt an einem Wochenende im Dezember den bekannten Weihnachtsmarkt, bei dem jedes Jahr ein Krippenspiel aufgeführt wird.

Schloss Wocklum

Das Schloss Wocklum ist ein Wasserschloss, welches vor allem durch seine große Reitanlage bekannt ist. Diese Anlage ist Austragungsort des bekannten Reitturniers „Balve Optimum“. Auch die Ausstellung „Landpartie“ findet im Schloss statt.

Naturdenkmäler in Balve

Balve beherbergt zahlreiche Naturdenkmäler. Hierzu gehören beispielsweise der Bollenberg, der Buchenwald, der sich am Löhen befindet und östlich von Balve liegt, das Mittlere Hönnetal und das Orlebachtal.

Regelmäßige Veranstaltungen in Balve

In Balve findet jährlich das Schützenfest statt, welches durch den Kreisschützenbund Arnsberg e.V. organisiert wird. Außerdem gibt es alle zwei Jahre ein Stadtfest sowie am zweiten Adventssonntag den Weihnachtsmarkt mit Krippenspiel. Das internationale Reitturnier „Balve-Optimum“ findet jährlich statt, ebenso wie die bekannten Balver Märchenwochen.

Sehenswürdigkeiten in Balve auf einen Blick

  • Balver Höhle (Veranstaltungsort)
  • Museum der Früh- und Vorgeschichte
  • Dorfmuseum
  • Katholische Pfarrkirche
  • Drostenhaus
  • Schloss Wocklum
Andreas Kirchner
Andreas Kirchner ist Herausgeber des Magazins sehenswuerdigkeiten-sauerland.de. Auf unserer Seite stellen wir Ihnen Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Attraktionen sowie wissenswerte Fakten über das Sauerland zur Verfügung.

Neu im Magazin

Meschede im Sauerland

Meschede gehört zum Hochsauerlandkreis und liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Fl&a...

Medebach im Sauerland

Die Stadt Medebach ist eine kleine Stadt, die im Hochsauerlandkreis liegt und zum Bundesland Nord...

Diemelsee im Sauerland

Die Gemeinde Diemelsee liegt im nördlichen Sauerland und gehört zum Bundesland Hessen. ...

sehenswuerdigkeiten-sauerland.de

Das Team rund ums Sauerland

© 2022 - sehenswuerdigkeiten-sauerland.de

Medien & Kooperationen

Mit viel Herz fürs Sauerland.

Alle Inhalte geschützt © 2022 Sehenswuerdigkeiten-sauerland.de