Sehenswürdigkeiten im Sauerland
Höhlen und Bergwerke im Sauerland
http://www.sehenswuerdigkeiten-sauerland.de/hoehlen-und-bergwerke.html

© 2016 Sehenswürdigkeiten im Sauerland
Startseite - Kontakt - Impressum

Höhlen und Bergwerke im Sauerland

Wer auch nur einige der zahlreichen Höhlen und Bergwerke im Sauerland besichtigen möchte, sollte dafür den einen oder anderen zusätzlichen Urlaubstag für diese Sehenswürdigkeiten einplanen. So offenbart sich an zahlreichen Stellen das tief verborgene steinerne Innenleben. Die Atta-Höhle in Attendorn gilt als die größte und schönste Tropfsteinhöhle Deutschlands und lockt jährlich 350.000 Besucher an. Ähnlich spektakulär ist auch die Balver Höhle, die größte Gebirgshalle Europas. Wegen Ihrer besonderen Akustik ist sie Austragungsort für zahlreiche Festspiele und Konzerte.

Foto: © Maschinenjunge, Wikimedia Commons

Aber auch der Abbau von Erzen hat seine Spuren in der sauerländer Unterwelt hinterlassen, die heute in zahlreichen stillgelegten Bergwerken besichtigt werden können. In dem Erlebnisbesucherbergwerk Ramsbeck beispielsweise können die Besucher sich über den Abbau von Blei und Zink in Originalstollen informieren und werden dabei über 1,5 Kilometer auf einer originalen Grubenbahn in den Berg eingefahren. Auch der Kilianstollen in Marsberg ist ein Zeugnis aus dieser Zeit. Über 3 Millionen Tonnen Kupfererz wurde aus dieser Lagerstätte gewonnen. Dem Besucher wird in diesem ehemaligen  Bergwerk insbesondere die damaligen beschwerlichen Arbeitsbedingungen unter Tage vermittelt.