Sehenswürdigkeiten im Sauerland
Bad Wünnenberg
http://www.sehenswuerdigkeiten-sauerland.de/bad-wuennenberg.html

© 2016 Sehenswürdigkeiten im Sauerland
Startseite - Kontakt - Impressum

Bad Wünnenberg

Der Kneipp-Heilbad und Luftkurort Bad Wünnenberg liegt zwischen den Hügeln des nördlichen Sauerlandes. 260 km gut ausgeschilderte Wander- und Radwege, wie beispielsweise der einzigartige Sintfeld-Höhenweg, laden zu spannenden Entdeckungstouren ein. Oder Inlineskaten rund um die Aabach-Talsperre, dem Besuch eines der zahlreichen Kreativ-Workshops oder dem Kneipp-Kurmittelhaus.

Foto: Hubert Berberich (HubiB), Wikimedia Commons

Ein Trinkwasserreservoir ganz besonderer Qualität ist die Aabach-Talsperre die über 250.000 Menschen mit bestem Trinkwasser versorgt. Ein 9 Kilometer langer Rundweg um die Talsperre lädt zu einem Wassererlebnis der besonderen Art ein.  Verpassen Sie auch nicht den mächtigen Wehrturm aus dem 13. Jahrhundert, welcher in der Oberstadt von Bad Wünnenberg steht. Dieser schützte die Stadt im Mittelalter vor Angriffen aus südlicher Richtung. Originalgetreu wurde der Turm vom Heimatverein Bad Wünnenberg wieder aufgebaut und anschließend als Sehenswürdigkeit zur Besichtigung freigegeben. Im Turm gibt es auch eine kleine Ausstellung. Neben dem Turm befindet sich ein Garten, der den historischen Gartenbau des Mittelalters widerspiegelt.